Buchprojekte mesecke + scheer (Auswahl)

„Baukultur in NRW“. Architekturpreis Nordrhein-Westfalen (Eine Buchreihe des BDA Landesverband NRW), Köln: Walther König, 1998–2015 (bisher sechs Bände); Konzeption, Gestaltung, Satz und Layout, Redaktion und Bildredaktion

Die Architektur der Theorie. Fünf Positionen zum Bauen und Denken, hrsg. von Dieter Eckert, Beiträge von Günter Abel, Hans Kollhoff, Arno Lederer, Fritz Neumeyer, Werner Oechslin, Berlin: DOM publishers, 2014, 120 Seiten; Lektorat

Josef Paul Kleihues. Werke 1981–1995, Band 2, hrsg. von Andrea Mesecke und Thorsten Scheer, Ostfildern: Hatje Cantz, 2013, 360 Seiten; Herausgeber- und Autorentätigkeit, Layout und Gestaltung

Norman Foster. Entwürfe eines Lebens, von Deyan Sudjic, dt. Übers. von Cornelia Dörries, Berlin: DOM publishers, 2012; Lektorat

„Die Geschichte der Architekturfotografie“ von Florian Meuser, in: Handbuch und Planungshilfe Architekturfotografie, hrsg. von Axel Hausberg/Anton Simons, Berlin: DOM publishers, 2012; Lektorat

Architekturführer Pjöngjang, hrsg. von Philipp Meuser, Berlin: DOM publishers, 2011; Deutsche Bearbeitung (Beitrag von Ahn Chang-mo)

Josef Paul Kleihues. Werke 1966–1980, Band 1, hrsg. von Thorsten Scheer, Ostfildern: Hatje Cantz, 2008, 288 Seiten; Konzeption (mit JPK), Herausgeber- und Autorentätigkeit, Gestaltung, Satz, Bildbearbeitung

Architekturzeitschrift AE35 (2004-06); Konzeption, Gestaltung, Satz, Bildbearbeitung

Architekturführer Münster-Münsterland, Köln: Walther König, 2003; Konzeption, Gestaltung, Grafik und Layout, Redaktion und Bildredaktion

Symmetrie und Symbol. Die Industriearchitektur von Fritz Schupp und Martin Kremmer, hrsg. von Wilhelm Busch und Thorsten Scheer im Auftrag der Stiftung Zollverein, Katalog zur Ausstellung in der Zeche Zollverein, Essen (31. Aug. bis 3. Nov. 2002), Köln: Walther König, 2002; Konzeption

Die Volkswagen Architektur. Identität und Flexibilität als Konzept, hrsg. von Thorsten Scheer, Ostfildern-Ruit: Hatje Cantz, 2001; Konzeption

Stadt der Architektur – Architektur der Stadt. Berlin 1900–2000, hrsg. von Thorsten Scheer, Josef Paul Kleihues und Paul Kahlfeldt, Katalog zur Ausstellung im Neuen Museum, Museumsinsel, Berlin-Mitte (23. Juni bis 30. Sept. 2000), Berlin: Nicolai, 2000, 438 Seiten; Konzeption, Herausgeber- und Autorentätigkeit, Redaktion

„Stadien“, Dortmund 2000; Gestaltung, Satz, Bildbearbeitung

„Silberbuch“. Das Dortmunder Modell Bauwesen. Die gemeinsame Ausbildung von Architekten und Bauingenieuren/The Interdisciplinary Education of Architects and Civil Engineers, hrsg. von der Fakultät Bauwesen der Universität Dortmund, Dortmund, Juni 1999, 288 Seiten; Konzeption und Gestaltung, Projektleitung, Redaktion und Bildredaktion

„Mittelalterlicher Baubetrieb am Beispiel des Altenberger Doms“, Altenberg 1999; Konzeption und Gestaltung, Satz, Bildbearbeitung

„Turmhäuser“, Dortmund 1998; Konzeption, Gestaltung, Satz, Bildbearbeitung

Museum of Contemporary Art Chicago. Josef Paul Kleihues, by Andrea Mesecke and Thorsten Scheer, with a foreword by Udo Kultermann, photographs by Hélène Binet, Berlin: Gebr. Mann, 1996, 128 Seiten; Herausgeber- und Autorentätigkeit, Layout und Gestaltung, Fotorecherche

Josef Paul Kleihues. Themes and Projects/Themen und Projekte, hrsg. von Andrea Mesecke und Thorsten Scheer, mit einem Vorwort von Winfried Nerdinger, Basel u.a.: Birkhäuser, 1996, 296 Seiten; Herausgeber- und Autorentätigkeit, Gestaltung

Museum Hamburger Bahnhof Berlin. Josef Paul Kleihues, von Thorsten Scheer, Köln: Walther König, 1996, 120 Seiten; Herausgeber- und Autorentätigkeit, Layout und Gestaltung, Fotorecherche

Architekturzeitschrift -RISZ (1992-96); Konzeption, Gestaltung, Satz, Bildredaktion

Das Kantdreieck. Josef Paul Kleihues, von Andrea Mesecke und Thorsten Scheer, mit einem Vorwort von Werner Oechslin, Berlin: Ernst & Sohn, 1995, 128 Seiten; Auszeichnung 1995 im Wettbewerb der Stiftung Buchkunst: Die schönsten deutschen Bücher; Herausgeber- und Autorentätigkeit, Layout und Gestaltung, Fotorecherche

Diverse Kataloge zur „Auszeichnung guter Bauten“ in NRW des Bund Deutscher Architekten; Satz, Bildbearbeitung

Übersicht      Eins      Zwei      Drei      Vier      Fünf      Sechs      Liste